News

Transcatheter Technologies verkauft ihr Technologieportfolio an chinesische Firma Venus Medtech

Transcatheter Technologies GmbH, ein Medizintechnik-Unternehmen, das ein umfassendes Sortiment an Transkatheter-Klappenprothesen-Implantationssystemen für die kathetergestützte Herzklappentherapie entwickelt hat, gab heute bekannt, dass es sein Technologie-Portfolio an Venus Medtech verkauft hat. Aufbauend auf der Technik von Transcatheter Technologies wird Venus Medtech ein Produktportfolio der nächsten Generation für den chinesischen und internationalen Markt entwickeln und vermarkten. Tom Zeller, Geschäftsführer und Gesellschafter der ENECA GmbH, investierte im Jahr 2009 als Business-Angel in das Unternehmen und begleitete es bis zum Exit.

Zurück